VERSCHOBEN Ein König auf dem Ehrenbreitstein

Vortrag von Alexander Thon

Der Historiker Alexander Thon gibt in diesem Vortrag Einblicke in Leben und Wirken Graf Wilhelms II. von Holland, der 1247 von einem Teil der deutschen Fürsten zum Gegenkönig gegen Kaiser Friedrich II. gewählt wurde. Sein Aufenthalt auf der Burg Ehrenbreitstein im Sommer 1251 zeugt nicht nur von seiner engen Bindung zu den Trierer Erzbischöfen, sondern ebenso von der Bedeutung der Burg im Mittelalter.

Anmeldung erforderlich: bsa.anmeldung(at)gdke.rlp.de

http://tor-zum-welterbe.de/kulturzentrum-festung-ehrenbreitstein/