Führung durch die Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“ für Lehrkräfte

Führung durch die Landesausstellung speziell für Lehrkräfte mit Tipps und Hinweisen zur Behandlung des Themas im Unterricht der Sekundarstufe.

Die Veranstaltung ist eine vom Pädagogischen Landesinstitut anerkannte Fortbildungsveranstaltung für interessierte Lehrkräfte, vor allem der gesellschaftswissenschaftlichen Fächer. Nach einer Führung durch die Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“ findet unter Leitung des Regionalen Fachberaters Geschichte Vorderpfalz, Herrn Dr. Björn Kilian, eine gemeinsame Nachbesprechung und Diskussion über die Umsetzung des Themas im unterrichtlichen Kontext statt.

Eintritt/Preis: 15 Euro p.P.
Anmeldung: über Kulturpaedagogik-Pfalz(at)gdke.rlp.de oder unter der Telefonnummer 0261 6675 4826 bzw. 01522 8848296 (max. 18 Personen (2 Gruppen))
Uhrzeit: 11.45 – ca. 15 Uhr

Ort: Landesmuseum Mainz