18. Tatort Altbau, am 6. Nov. 2019 in Trier

Kirchengemeinden schrumpfen und immer mehr Kirchengebäude werden profanisiert. Doch wie lassen sich diese Gebäude weiter nutzen, ohne dass deren Charakter verloren geht? Im Fokus des nächsten Tatort Altbaus, der beliebten Reihe rund um den baulichen Umgang mit Altbauen, steht diesemal die Frage wie mit dem Leerstand von Kirchen und diesen Gebäuden umgegangen werden soll.

Weiterlesen
Ortsgespräch Ludwigshafen

Die denkmalgeschützte Ebertsiedlung im Stadtteil Friesenheim entstand zwischen 1927 und 1930 im Stil des Neuen Bauens. Die städtische Wohnbaugesellschaft GAG Ludwigshafen errichtete die Großsiedlung mit 713 Wohnungen als Antwort auf die herrschende Wohnungsnot.

Weiterlesen