„[…] dem Deutschen Reiche einen Kaiser“ – Eine biographische Studie zu König Adolf von Nassau (vor 1250-1298)

Vortrag von Dr. Jens Friedhoff, Europäisches Burgeninstitut, Braubach

Im Mittelpunkt des Vortrags steht die Biographie König Adolfs aus der walramischen Linie des Hauses Nassau. Mit einer geringen Hausmacht ausgestattet, trat Adolf von Nassau als Reichsoberhaupt die Nachfolge König Rudolfs I. von Habsburg an, dessen Sohn Albrecht sich 1292 bei der Wahl nicht durchsetzen konnte. Territoriale Ambitionen König Adolfs in Thüringen führten schließlich zum Bruch mit zahlreichen Reichsfürsten und seiner Absetzung. Den Tod fand Adolf von Nassau in einer Schlacht gegen seinen Kontrahenten Albrecht von Österreich in der Schlacht auf dem Hasenbühl bei Göllheim 1298.

Dauer: ca. 1 Std.

Treffpunkt: Burg Nassau

Anmeldung erforderlich unter: carmen.butenschoen(at)gdke.rlp.de oder Tel. 0261 / 6675-1535