Zum Geburtstag des Königs! Die Villa Ludwigshöhe in Edenkoben und das Königsfest

Es war einmal ein König von Bayern, der Italien so sehr liebte, dass er sich in der Pfalz ein Domizil nach italienischem Vorbild erbauen ließ. Die Rede ist von Ludwig I. (1786 – 1868).

Besagtes Domizil – die Villa Ludwigshöhe – steht bis heute als weithin wirkender Blickfang hoch über Edenkoben an der Weinstraße. Dort, wo die Rebflächen für den Pfälzer Wein enden und der dichte Pfälzer Wald beginnt. Von wo aus das Auge frei schweifen kann über die reizvolle Landschaft der Pfalz und der Rheinebene bis hinüber ins Kurpfälzische und Badische.

Auch wenn in diesem Jahr das traditionelle Fest zum Geburtstag von Ludwig I. Ende August nicht stattfinden kann, hat er sich im Film mit seiner Gemahlin auf den Weg nach Edenkoben gemacht, um die aktuellen Baumaßnahmen zu besichtigen. 2022 wird die Villa dann wieder in neuem Glanz erstrahlen!