Die ehemalige Burgenbloggerin Mareike Rabea Knevels hat 2019 ein Jahr lang erkundet, warum sich Menschen im Welterbe Oberes Mittelrheintal zu Hause fühlen. Jetzt hat die junge Frau ein Buch über ihre Zeit am Mittelrhein geschrieben.

Das Buch mit dem Titel „Zwischen Riesling, Tahini und Pixeln“ ist eine einfühlsame Annäherung an einen Sehnsuchtsort und seine Menschen. Es wird begleitet von liebevollen und prägnanten Zeichnungen.

 

Weiterlesen

Eine soeben erschienene Broschüre der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger (VDL) zeigt Wege zu einem wirksamen Klimaschutz durch die Nutzung der im historischen Baubestand vorhandenen Potenziale auf.

Weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat die große Landesausstellung „Der Untergang des Römischen Reiches“ als Schirmherrin in der Konstantinbasilika eröffnet. Diese Epoche des römischen Imperiums wurde bisher noch nie in einer Ausstellung gezeigt. Vom 25. Juni bis zum 27. November 2022 können Besucherinnen und Besucher dann in den drei Ausstellungsteilen des Rheinischen Landesmuseums Trier, des Museums am Dom Trier und des Stadtmuseums Simeonstift die Ausstellung besuchen.

Weiterlesen
Nibelungenbrücke, Zustand heute © Roswitha Kaiser, GDKE, Landesdenkmalpflege

Als Validierungsbauwerk für ein DFG-Projekt ausgewählt wurde aktuell die Nibelungenbrücke, deren Abriss im Raum steht. Dies bringt neue Hoffnung, dass die denkmalgeschützte Spannbetonbrücke doch noch erhalten bleiben kann.

Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz hat ein neues Buch über die Große Mainzer Jupitersäule vorgestellt. Die Jupitersäule ist nicht nur ein einzigartiges Relikt der Römerzeit, sondern auch eines der wichtigsten Highlights des Mainzer Landesmuseum. Zuletzt wurde sie fünf Jahre lang restauriert. Pünktlich zur Fertigstellung der Restaurierung würdigt ein reich bebilderter Buchband, der im Nünnerich-Asmus-Verlag & Media erschienen ist, das Monument.

Weiterlesen

Das ehemalige römische Kastell RIGOMAGVS ist der rheinland-pfälzische Beitrag zur Welterbestätte „Grenzen des Römischen Reiches – Niedergermanischer Limes“, die im Sommer 2021 in die Welterbeliste der UNESCO eingetragen wurde.

Weiterlesen